Eine enge und ganzheitliche Zusammenarbeit zwischen Patient und Therapeut

Ergotherapie in Berlin Schöneberg

Altersheilkunde / Geriatrie

Zu den üblichen verschiedenen Alterserkrankungen gehören Alzheimer, Demenz, Schlaganfall, Parkinson und viele andere. Da bei diesen Erkrankungen meist die funktionale, körperliche, geistige und soziale Versorgung betroffen ist, möchten wir Sie gerne vor akuten chronischen Erkrankungen bewahren. Für Sie, bestimmt von Interesse, auch gerne im persönlichen Umfeld oder in Pflegeeinrichtungen.

Das Ziel der Ergotherapie (sowie aller anderen Therapien ebenso, wie z.B. Krankengymnastik) besteht im Erhalt oder der Wiedererlangung bzw. auch in der Unterstützung der Patientinnen und Patienten bei der Bewältigung in vielen Lebensbereichen, um wieder oder weiterhin eine Teilhabe am Alltag und gesellschaftlichen Leben haben zu können.

Wir wollen Ihre Schmerzen lindern, Sie aus einem Stimmungstief herausholen, Ihnen Mut machen, sich wieder in das soziale Umfeld zu begeben und Ihnen helfen, öffentliche Straßen nicht mehr als gefahrvoll wahrzunehmen. Dazu gehört ebenfalls, dass wir es Ihnen ermöglichen wollen, sich selbstständig versorgen zu können (Nahrungsaufnahme, An,- und Auskleiden). Wir möchten, dass sie wieder Selbstbewusstsein tanken und Ihre Ziele erreichen können, auch ggf. mit dem Finden sinnvoller und richtiger Hilfsmittel.

Geriatrie

Wir unterstützen sie unter anderem in folgenden Punkten:

  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Ihre handlungsfähig zu fördern
  • wieder aus einem Stimmungstief zu kommen
  • sich selbständig wieder Nahrung zuführen zu können
  • sich an- / auskleiden zu können
  • Ihren gelähmten Gliedmaßen wieder einsetzen zu können
  • aktiv im Leben teilhaben zu können
  • sich wieder ins soziale Umfeld trauen
  • sich wieder auf öffentliche Straßen trauen
  • das richtige Hilfsmittel zu finden
  • Ihre eigenen Ziele bestmöglich zu erreichen
Handtherapie / Handrehabilitation

Zur Handtherapie gehören unter anderem folgende Krankheitsbilder:

  • Arthrose/ Ritzarthrose
  • Nachbehandlung nach Operationen
  • Thermische Verletzungen
  • Morbus Dupuytren
  • Karpaltunellsyndrom
  • Zustand nach Frakturen
  • CRPS/ Schmerzsyndrome
  • Verletzung der oberen Extremitäten
  • Nerven Verletzungen
  • Thermische Verletzungen
  • Amputationen
  • TFCC läsion

Handtherapie / Handrehabilitation

Die Hand ist eine unserer vielfältigsten Extremitäten. Gerade deshalb ist sie leider auch sehr anfällig für Krankheiten, Fehlbildungen und Verletzungen. Mit Hilfe der Handtherapie können die daraus entstandenen Einschränkungen von Ergotherapeuten in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten sowie Heilpraktikern sehr gut therapiert werden. Unsere Praxis ist mit einer Vielzahl an Geräten und Werkzeugen ausgestattet, was Ihnen eine überdurchschnittliche Behandlung gewährleistet.

Verschiedene Krankheitsbilder gehören zur Handtherapie: Arthrose, Karpaltunnelsyndrom, Nervenverletzungen, Nachbehandlung nach Operationen, Amputationen, Thermische Verletzungen, Frakturnachbehandlung, TFCC Läsion, Morbus Dupuytren sowie Verletzungen der oberen Extremitäten.

Narbenbehandlung

Ein Akupressur-Stift in verschiedenen Ausführungen und Durchmessern ermöglicht uns, eine optimale Behandlung von Narben nach Operationen oder Unfällen anzubieten. Zur besseren Durchblutung von Gewebe, mit dem Ziel, die Patientinnen und Patienten bei der schmerzfreien Alltagsbewältigung zu unterstützen, nutzen wir das NOVAFON Power, welches sich wegen der umfangreichen verschiedenen Aufsätze optimal für die Narbenmobilisierung eignet.

Feinmotorik

Handwerkliche und handtherapeutische Behandlungstechniken mit dem entsprechenden qualitativen Material gehören zum Bestandteil unserer Ergotherapie, die es Ihnen ermöglichen soll, Ihre Geschicklichkeit und Fingerfertigkeit wieder voll nutzen zu können.

Hirnleistungstraining – bei Krankheits-bedingter Störungen der neuropsychogischen Hirnfunktionen

Doch der Sport im Wasser sorgt nicht nur dafür, dass dein Körper in Form gebracht und deine Haut gestrafft wird! Auch deine Gesundheit wird positiv durch Aqua Wellnsesstrainer beeinflusst. Bei regelmäßigem Training werden zum Beispiel dein Herz-Kreislaufsystem und dein Immunsystem verbessert und auch deine Durchblutung angeregt. Zudem wird durch den Druck unter Wasser deine Atmung gefördert, sodass dir so schnell nicht mehr die Puste ausgeht.

Hirnleistungstraining wird unter anderem in folgenden Bereichen gezielt angewandt, um diese zu fördern:

  • Merkfähigkeit
  • Ausdauer
  • Konzentration
  • Problemlösestrategien
  • Orientierungsfähigkeiten (Raum, Zeit, Situation und Person)
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Gedächtnisfunktion (Kurz- / Langzeitgedächtnis)
Hirnleistungstraining
Neurologie

Erkrankungen des Nervensystems

In der Neurologie kommen häufig Krankheiten wie Demenz, Alzheimer, Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson u.a. vor. Bei der Behandlung der davon betroffenen Patientinnen und Patienten kommt der Ergotherapie ein hoher Stellenwert zu.

Typische Erkrankungen sind unteranderem Schlaganfall, Parkinson, Multipler Sklerose und Demenz. Das Neulernen von Bewegungen oder des Schreibens nach einem Schlaganfall, die veränderte Wahrnehmung nach einem Unfall, all dies sind Situationen, in denen die Ergotherapie helfend eingreifen kann. Mit individuellen Therapiekonzepten unterstützen wir Sie bei Schädigungen des zentralen Nervensystems oder der peripheren Nervenbahnen, Ihre Fein, -und Grobmotorik zu verbessern.

Ergebnisse sollen sein: Wahrnehmungsverbesserung, mehr Teilhabe am Alltag, Bewegungsausmaße erweitern, Leistungsfähigkeit ausbauen, Selbstständigkeit fördern oder sogar wieder erlangen, Verbesserung des psychologischen Wohlbefindens.

Die Neurologie beinhaltet unter anderem folgende Ansätze:

  • Verbesserung des psychischen Wohlbefindens
  • Ausbau des Bewegungsausmaßes
  • Verbesserung der Fein- / Grobmotorik
  • Ausbau der Teilhabe im Alltag
  • Verbesserung der Wahrnehmung
  • Ausbau der Leistungsfähigkeit
  • Fördern der Selbständigkeit bei alltäglichen Dingen des Lebens

Pädiatrie

Die Behandlung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, wenn sie in ihren Handlungen eingeschränkt sind oder eine Einschränkung droht, ist ein weiterer Baustein in der Ergotherapie.

Mit Inanspruchnahme des ärztlichen Befundes führen wir speziell für Ergotherapeuten entwickelte Testungen durch, daraus folgt dann ein individueller Behandlungsplan, der mit den Kindern/Jugendlichen und deren Eltern in enger Zusammenarbeit erarbeitet wird.

Durch diese Zusammenarbeit und auch mit der daraus folgenden Behandlung soll gewährleistet werden, dass Entwicklungsverzögerungen vermieden werden. Durch bewegungsfördernde mit Spiel verbundene Beschäftigung und mit handwerklich gestalteten Prozessen sollen die Kinder und Jugendlichen animiert werden, die Therapie gut anzunehmen. Wiederholtes Training, auch bei eventuellen verhaltensgestörten Vorkommnissen, soll zu einer Steigerung der sozialen Kompetenz und einer körperlich sowie geistigen Verbesserung der Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen führen.

Pädiatrie

Was beinhaltet die Ergotherapie für Kinder und Jugendliche?

  • Vermeidung von Entwicklungsverzögerung und Folgeschäden
  • Angebot von Maßnahmen zur Wahrnehmungsförderung
  • spielerische und bewegungsfördernde Tätigkeiten
  • handwerkliche und gestalterische Prozesse
  • Training der Grob- und Feinmotorik
  • Training zur Wiedererlangung der Handlungsfähigkeit
  • Training zur Vermeidung vom Verhaltungsstörungen in Form von übermäßiger Angst, Aggression, Abwehr, Passivität oder Hyperaktivität
  • Steigerung der körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung (Lese-Rechtschreib-Störung, Rechenschwäche, Legasthenie, Konzentrationsstörung und AD(H)S)

und vieles mehr. Sprechen sie uns einfach an…

Krankengymnastik

Das bieten wir an:

  • Sozialtraining
  • Verhaltenstraining
  • Alltagsorientiertes Training
  • Computergestütztes Hirnleistungstraining
  • Angehörigenberatung
  • Training nach Lauth und Schlottke
  • Hausbesuche/ Besuche in Einrichtungen
  • Berufliche Rehabilitation
  • Training zum Umgang mit AD(H)S
  • Training zur Angstbewältigung
  • Gruppen- / Einzeltherapie

Psychologie bei seelischen und psychischen Krankheitsbildern

Die Psychologie in der Ergotherapie beschäftigt sich mit Ihnen als Mensch und Ihren Angehörigen. Wir behandeln und unterstützen Sie bei seelischen und psychischen Erkrankungen.

Unser Ziel ist es, dass Sie wieder am alltäglichen Leben teilhaben können. Dabei wenden wir spezielle Gesprächsführungen an und versuchen Ihnen eine Auswahl von kreativen Medien anzubieten, um Stimmungsschwankungen auszugleichen und schwere Zeiten zu überwinden.

Des Weiteren bieten wir Unterstützung für Ihre Angehörigen an und versuchen in Beratungsgesprächen Sie zu entlasten.

Um eine Ganzheitliche Behandlung zu gewährleisten, bieten wir die Ergotherapie im Hausbesuch und in verschiedenen Einrichtungen an.

Jetzt einen Termin vereinbaren!

Haben Sie Schmerzen oder andere Beschwerden? Schnelle & unkomplizierte Hilfe.

Praxis für Physiotherapie

Krankengymnastik, Pilates, Heilpraktik und Ergotherapie in Berlin - Schöneberg

Hohenstaufenstraße 32, 10779 Berlin

Physiotherapie Berlin

Öffnungszeiten

MO – FR

08:00 – 20:00 Uhr

SAMSTAG

08:00 - 17:00 Uhr

SONNTAG

geschlossen
Terminanfrage